Datenschutzerklärung

Hinweise zum Datenschutz

Ihr Firmenname kann im Zusammenhang mit der Gutscheinaktion „Ihr Gutschein für Salzgitter“ verschiedentlich veröffentlicht werden (z.B. Internetportal, Internetseiten, Werbematerial, soziale Netzwerke, Pressemitteilungen). Bitte beachten Sie dazu die nachfolgenden Datenschutzhinweise:

Die Daten werden durch die Stadt Salzgitter/ die Wirtschafts- und Innovationsförderung Salzgitter GmbH zur Bearbeitung der Gutschein-Aktion „Ihr Gutschein für Salzgitter“ erhoben. Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist die Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1a DSGVO.

Sie haben ein Recht auf Auskunft (gem. Art. 15 DSGVO), Löschung (Art. 17 DSGVO) und auf die Einschränkung der Verarbeitung (Art. 17 Abs. 1 DSGVO). Des Weiteren haben Sie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung (Art. 21 Abs. 1 DSGVO) sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO).

Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Möchten Sie von Ihren Rechten Gebrauch machen, wenden Sie sich bitte an den u.g. Verantwortlichen.

Sie haben ein Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde.

Automatisierte Entscheidungsfindung:
Es erfolgt anhand Ihrer Angaben keine automatisierte Entscheidungsfindung bzw. Profiling.

Sie erreichen unseren Datenschutzbeauftragten unter:

Holger Marks
Stadt Salzgitter
Joachim-Campe-Straße 6-8
38226 Salzgitter
Telefon: 05341 / 839-0
E-Mail: datenschutz@stadt.salzgitter.de

Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung:
Stadt Salzgitter
Der Oberbürgermeister
Joachim-Campe-Straße 6-8
38226 Salzgitter
Telefon: 05341 / 839-0
E-Mail: info@stadt.salzgitter.de

Aufsichtsbehörde:
Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen
Prinzenstraße 5
30159 Hannover
Telefon: 0511-1204500
E-Mail: poststelle@lfd.niedersachsen.de

Einwilligung in die Verarbeitung:

Ja, ich bin damit einverstanden, dass die Stadt Salzgitter meine personenbezogenen Daten für die Durchführung der der Gutscheinaktion „Ihr Gutschein für Salzgitter“ speichert und verarbeitet. Sie werden anschließend gelöscht, sobald sie nicht mehr erforderlich sind.

Mir ist bewusst, dass diese Einwilligung freiwillig erfolgt und jederzeit widerruflich ist. Die Rechtmäßigkeit einer bis dahin vorgenommenen Verarbeitung wird durch den Widerruf nicht berührt. Meine im vorangehenden Abschnitt dargestellten Datenschutzrechte habe ich zur Kenntnis genommen.

 

Weitere Datenschutzbestimmungen zum Besuch dieser Internetseite

Welche Daten werden erfasst?

Jeder Zugriff auf die Onlinepräsenz der Wirtschafts- und Innovationsförderung Salzgitter GmbH sowie jeder Abruf einer Datei wird temporär in einer Protokolldatei gespeichert. Folgende Daten werden erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Name und URL der abgerufenen Seite bzw. Datei

 

Zweck der Verarbeitung

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu folgenden Zwecken:

  • die Nutzung der Webseite zu ermöglichen (Verbindungsaufbau)
  • der Systemsicherheit
  • der technischen Administration der Netzinfrastruktur
  • zur Optimierung des Internetangebotes

Ausdrücklich NICHT verwendet werden Ihre Daten:

  • zur Profilbildung
  • für Werbezwecke

Die IP-Adresse wird nur bei Angriffen auf die Netzinfrastruktur der Wirtschafts- und Innovationsförderung Salzgitter GmbH ausgewertet. Über die vorstehend genannten Fälle hinaus werden personenbezogene Daten nicht verarbeitet, es sei denn Sie willigen ausdrücklich in eine weitergehende Verarbeitung ein.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Jegliche Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur zu den genannten Zwecken und in dem zur Erreichung dieser Zwecke erforderlichen Umfang.

Übermittlungen personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften oder wenn die Weitergabe im Fall von Angriffen auf unsere Netzinfrastruktur zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist. Eine Weitergabe zu anderen Zwecken an Dritte findet nicht statt.

Ihre Rechte

  • Auskunft gemäß Artikel 15 Abs. 1 DSGVO
    • Sie haben das Recht, auf Antrag eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob und welche personenbezogenen Daten von Ihnen verarbeitet werden
  • Berichtigung gemäß Artikel 16 DSGVO
    • Sie haben das Recht, eine unverzügliche Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen
  • Löschung gemäß Artikel 17 Abs. 1 DSGVO
    • Sie haben das Recht, Ihre gespeicherten Daten löschen zu lassen, wenn diese nicht mehr gespeichert werden dürfen
  • Widerspruch gemäß Artikel 21 Abs. 1 DSGVO
    • Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen persönlichen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen

Links zu Webseiten anderer Anbieter

In unserem Online-Angebot finden Sie auch Links zu Webseiten anderer Anbieter. Es wird darauf hingewiesen, dass diese Datenschutzerklärung ausschließlich für die Webseiten der Wirtschafts- und Innovationsförderung Salzgitter GmbH gilt. Die Wirtschafts- und Innovationsförderung Salzgitter GmbH hat keinen Einfluss darauf und kontrolliert nicht, dass andere Anbieter die geltenden Datenschutzbestimmungen einhalten.

Soziale Medien

Wir verweisen auf unseren Seiten auch auf unsere Seite bei Facebook. Hierbei handelt es sich um eine einfache Verlinkung. Wir verzichten bewusst auf den Einsatz eines so genannten Social Plugins (Like Button), um zu verhindern, dass Ihre persönlichen Daten bei einem Besuch auf www.wis-salzgitter.de automatisch und ohne Ihr Wissen an Facebook übermittelt werden.

Sie sollten sich darüber bewusst sein, dass Soziale Medien (Facebook, Twitter, Instagram und weitere) bei der Nutzung ihrer Dienste personenbezogene Daten von Ihnen speichert und auf Server in den USA überträgt. Das können Ihre IP-Adresse, Ihr genutzter Browser, Ihr Surfverhalten, Ihre Vorlieben und weitere persönliche Informationen sein. Lesen Sie daher aufmerksam die folgenden Datenverwendungs- beziehungsweise Datenschutzrichtlinien der beiden Anbieter (öffnen sich jeweils in einem neuen Fenster).

Facebook-Datenverwendungsrichtlinien

Auf die weitere Verarbeitung Ihrer Daten durch Facebook hat die Wirtschafts- und Innovationsförderung Salzgitter GmbH keinen Einfluss.

Sicherheit

Die Wirtschafts- und Innovationsförderung Salzgitter GmbH betreibt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Die Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung ständig verbessert.

E-Mails

Die E-Mail ist ein schnelles, jedoch nicht immer ein sicheres Kommunikationsmittel. Sie kann Möglichkeiten eines Angriffs auf vertrauliche Inhalte ermöglichen. Zu Ihrem eigenen Schutz sollten Sie keine vertraulichen Informationen offen über das Internet verschicken. Dafür empfehlen wir Ihnen die bisherigen Wege per Post oder per Fax. E-Mails werden bei der Wirtschafts- und Innovationsförderung Salzgitter GmbH nicht über fremde Server geleitet, sondern werden direkt von uns empfangen oder versendet.

 

Gültigkeit und Aktualität der Datenschutzerklärung

Mit der Nutzung des Online-Angebots der Wirtschafts- und Innovationsförderung Salzgitter GmbH willigen Sie in die vorab beschriebene Datenverarbeitung ein. Die Datenschutzerklärung ist aktuell gültig (Stand: 20.05.2020).

Durch die Weiterentwicklung unserer Webseite oder die Implementierung neuer Technologien kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die Wirtschafts- und Innovationsförderung Salzgitter GmbH behält sich vor, die Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern.